Loading...

Abschlussarbeit Betriebsparallele Modelladaption für Digitale Zwillinge von Fertigungssystemen

Bosch Group

Unternehmensbeschreibung

Unsere Antriebs- und Steuerungstechnologien bewegen Maschinen und Projekte jeder Größenordnung rund um die Welt. Wir begeistern unsere Kunden mit intelligenten Komponenten, maßgeschneiderten Systemlösungen und Dienstleistungen für vollständig vernetzbare Anwendungen bis hin zur Fabrik der Zukunft. 
 
Willst auch du mehr bewegen? Willkommen bei Bosch Rexroth.  

Die Bosch Rexroth AG freut sich auf deine Bewerbung! 

Stellenbeschreibung

  • In deiner Abschlussarbeit (Bachelor oder Master) im Bereich der Fabrikautomation erarbeitest du zunächst grundlegende Theorien und Methoden für die betriebsparallele Modelladaption eines ausführbaren digitalen Zwillings, auf deren Basis du eine geeignete Methodik zur Modelladaption durch theoretische Gegenüberstellungen auswählst.
  • Um die Erkenntnisse praktisch umzusetzen, implementierst du die Methodik für einen Anwendungsfall aus der Fabrikautomation.
  • Das Ergebnis festigst du durch praktische Versuche und eine systematische Evaluation, wodurch du es in publizierbarer Form präsentieren kannst.
  • Durch die Einordnung in ein Gesamtkonzept zur betriebsparallelen Modelladaption rundest du das Thema zu einer wissenschaftlichen Abschlussarbeit ab.

Qualifikationen

  • Ausbildung: Studium im Bereich Ingenieurwesen, Maschinenbau, Mechatronik, Informatik oder vergleichbar
  • Erfahrungen und Know-how: Programmierkenntnisse, Hintergrundwissen in Modellierung und Simulation vorteilhaft
  • Persönlichkeit und Arbeitsweise: selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, teamfähig sowie kommunikativ
  • Sprachen: gutes Deutsch und Englisch

Zusätzliche Informationen

Beginn: nach Absprache
Dauer: 3 – 6 Monate

Voraussetzung für die Abschlussarbeit ist deine Immatrikulation an einer Hochschule. Bitte füge deiner Bewerbung deinen Lebenslauf, deinen aktuellen Notenspiegel, deine Prüfungsordnung sowie ggf. deine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis bei.

Vielfalt und Inklusion sind für uns keine Trends, sondern fest verankert in unserer Unternehmenskultur. Daher freuen wir uns über alle Bewerbungen: unabhängig von Geschlecht, Alter, Behinderung, Religion, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

Du hast fachliche Fragen zum Job?
Darius Deubert (Fachabteilung)
+49 9352 18 1184

In diesem Team sind wir per du. Werde ein Teil davon! Work #LikeABosch

Weitere Informationen zu uns findest du auch auf www.boschrexroth.de/karriere sowie auf unseren Social Media Kanälen, beispielsweise unserem Instagram Kanal. 

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte jobs.smartrecruiters.com.