Loading...

Plant Manager (M/F/D) – Werkleiter / Geschäftsführer (m/w/d) in der chemischen Industrie

Yara International

We at Yara are part of a global network, collaborating to profitably and responsibly solve some of the world’s key challenges – resource scarcity, food insecurity and environmental change.

Werkleiter / Geschäftsführer (m/w/d) in der chemischen Industrie

Über YARA
 

Wir in Yara sind Teil eines globalen Netzwerks und arbeiten gemeinsam daran, einige der wichtigsten Herausforderungen der Welt – Ressourcenknappheit, Ernährungsunsicherheit und Umweltveränderungen gewinnbringend und verantwortungsvoll zu lösen.

Die Mission von Yara ist sowohl einfach als auch sehr ehrgeizig: die Welt auf verantwortungs-volle Weise zu ernähren und den Planeten zu schützen. Unsere Umwelt- und Industrielösun-gen tragen zur Verbesserung der Luftqualität und zur Reduzierung von Emissionen bei.

Mit rund 17.000 Mitarbeitende und Geschäftsaktivitäten in ca. 150 Ländern sind wir dabei weltweit präsent.

 

Das Yara-Werk in Poppendorf bei Rostock beschäftigt ca. 285 Mitarbeitende. Es verfügt nicht nur über Produktionskapazitäten für mehr als 1,8 Millionen Tonnen Nitratdüngemittel sowie weiterer chemischer Produkte, es ist auch einer der modernsten und innovativsten Produkti-onsstandorte des Yara-Konzerns und der Region.

 

Über die Stelle

 

Wir suchen aktuell einen Werkleiter / Geschäftsführer, welcher für die Bereiche Produktion, Instandhaltung und HESQ zuständig ist. Als Werkleiter koordinieren Sie den Betrieb des Standorts, um die Einhaltung der allgemeinen Ziele von Yara, die Steuerungssysteme und die Kundenerwartungen zu gewährleisten. Der Werkleiter führt das Managementteam und sorgt für eine gut funktionierende Zusammenarbeit zwischen Seniormanagement, den Mitarbeiter in Produktion und Instandhaltung sowie den Support-Abteilungen.

 

Sie müssen sich für die Erreichung operativer Spitzenleistungen engagieren. Wir suchen einen Kandidaten, der ein ausgeprägtes Interesse an Sicherheit, Wachstum und kontinuierlicher Verbesserung hat und die Teams im Werk unterstützt, um für Yara erfolgreich zu sein. Sie werden Teil eines europaweiten Werkleiter-Teams sein und berichten in Ihrer Funktion an den SVP Production North Europe.

 

Verantwortlichkeiten

 

 

 

  • Leitung und Koordination der Arbeitsabläufe in den Bereichen Produktion, Instandhaltung und Inspektion
  • Entwicklung der Team- und Produktionsleitung unter den strategischen Zielen von Yara
  • Strategische Planung zur Verbesserung und Weiterentwicklung der Produktion, Qualität und Ressourcennutzung am Standort
  • Führung zur Sicherstellung einer effektiven Nutzung von Personal und Ausrüstung, kurz- und langfristige Planung zur Gewährleistung von Kontinuität und Spitzenleistungen des Werkes
  • Gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Arbeitnehmervertretungen (Betriebsrat)
  • Zusammenarbeit mit den Abteilungsbereichen HESQ, Einkauf, Finanzen und Personal im Tagesgeschäft sowie die Verantwortung für die Implementierung von nachhaltigen Verbesserungen

Profil

 

  • Master- / Diplom-Abschluss (oder vergleichbar) in Ingenieurswissenschaften, Betriebswirtschaft, Chemie oder Ähnliches
  • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in der chemischen Industrie
  • Führungs- und Teambuildingfähigkeiten
  • Umfassende Kenntnisse von Sicherheitsstandards in der chemischen Industrie
  • Souveränes und kommunikatives Auftreten sowie Stressresistenz
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Deutschkenntnisse wünschenswert
  • Flexibilität und Bereitschaft Neues zu erlernen
  • Vollständige Identifizierung mit den Yara-Werten
  • Zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise
     

Ansprechpartner und Kontaktdaten

 

Für weiterführende Informationen können Sie sich gern an folgende Ansprechpartner wenden:

–    Mika Perälä – SVP Production North Europe (mika.perala@yara.com)
–    Tone Hjelt Jensen – Senior HR Business Partner Europe (tone.jensen@yara.com)

 

Wissen wächst durch Vielfalt

 

Yara engagiert sich für Vielfalt und Inklusion am Arbeitsplatz und ist stolz darauf, ein Arbeitgeber zu sein, der großen Wert auf Chancengleichheit legt. Wir glauben, dass die Schaffung eines diversen und integrativen Arbeitsumfelds nicht nur richtig ist, sondern auch unternehmerisch klug. Um dies zu erreichen, haben wir Vielfalt und Inklusion fest in unserer Firmenstrategie verankert und verschiedene Botschafternetzwerke geschaffen, in denen weltweit mehr als 400 Mitarbeiter freiwillig aktiv sind.
 

Anmerkung: Bewerbungen für diese Position müssen auf Englisch eingereicht werden.

 

About the Unit

 

At Yara, we’re part of a global network, collaborating to tackle some of the world’s most pressing challenges: resource scarcity, food insecurity, and environmental change.

Our mission at Yara is both simple and ambitious: to responsibly feed the world and protect the planet. Through our environmental and industrial solutions, we strive to enhance air quality and reduce emissions.

With approximately 17,000 employees and operations spanning around 150 countries, we are present worldwide.

The Yara plant in Rostock, founded in 1981 as “VEB Düngemittelwerk Rostock”, is one of the most modern and innovative production sites in the Yara Group and the region, with approximately 285 employees. It began production in 1984 and now boasts a production capacity exceeding 1.8 million tons of nitrate fertilizers and other chemical products.

About the Role

 

We’re currently seeking a Plant Manager to oversee the production, maintenance, and HESQ assurance functions at Yara Rostock.

As Plant Manager you will coordinate the site operations to ensure compliance with Yara’s overall objectives, steering systems, and customer expectations. The ideal candidate will be able to lead a high performing team, serving as liaison between plant workers, senior management, and support departments.

As a Plant Manager you must be committed to achieving operational excellence. We are looking for a candidate that has a genuine interest in safety, growth and continuous improvement while supporting teams at the plant to succeed for Yara. 

You will be part of a dedicated Plant Manager leadership team and report to SVP Production North Europe. 
 

 

Responsibilities

 

  • Lead and coordinate operations for production, maintenance, and inspection
  • Develop team and production leadership in line with Yara’s strategic aspiration.
  • Design roadmap to implement strategic improvements for production, quality, and resources at the plant.
  • Provide leadership to ensure effective utilization of workforce and equipment, planning both short and long-term to ensure continuity and excellence in operations.
  • Ensure good relationship with Unions and employee representatives, in order to create a good climate for industrial relations, while pushing a performance culture
  • Collaborate with other departments such as HESQ, Operational Excellence, Finance and HR in processes for day-to-day operations and in implementation of improvements.

 

Profile

  • Master’s degree (or equivalent) in operations management, business, engineering, or related field
  • Five or more years of operational experience in operations within the chemical industry 
  • Demonstrable leadership, supervision, and team-building skills
  • Strong knowledge of and adherence to industrial and Yara’s safety standards 
  • Strong problem solving and collaboration skills.
  • Fluency in English, both written and verbal. German language is an advantage
  • Flexible, open to change and willingness to learn.
  • You identify yourself with Yara’s values and leadership behaviors.
     

 

Contact details

For additional information you are welcome to contact:

 

  • Mika Perälä – SVP Production North Europe – mika.perala@yara.com
  • Tone Hjelt Jensen – Senior HR Business Partner Europe – tone.jensen@yara.com

 

Knowledge grows through differences
Yara is committed to creating a diverse and inclusive environment and is proud to be an equal opportunity employer. We believe that creating a diverse and inclusive work environment is not only the right thing, but also the smart thing to do. To deliver on this, Yara has firmly anchored Diversity, Equity & Inclusion (DE&I) in our business strategy and has more than 400 employees worldwide involved in D&I ambassadors networks. 

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte jobs.yara.com.